nataurTalent-Weideauftrieb der Bio-Schweine auf dem HAAGHOF im Heilbronner Land

Bio-Schweine auf der weide

Die Bio-Schweine erkunden die neue naturTalent-Weide

Kurz vor Pfingsten war es wieder soweit – Die Bio-Schweine durften auf ihre saftigen Weiden auf dem HAAGHOF von naturTalent-Macher Walter Kress. Der Weideauftrieb hatte sich in diesem Jahr etwas verzögert, weil durch die lange Trockenheit der Klee und die Wiesenkräuter nicht so schnell gewachsen waren. Den Anfang machten 8 Bio-Schweine der Deutschen Landrasse. Zu Ihnen werden sich in einigen Wochen weitere 8 schwarz-weißgefleckte hällische Landschweine gesellen. Die ersten Tage auf der Weide sind für Tiere und Bauer aufregend: Zu neu ist die Umgebung und es dauert seine Zeit bis die Schweine den weißen Elektrozaun als nicht überschreitbare Grenze erkannt und
respektiert haben. Sehr schnell beginnen die Bio-Schweine im Boden zu wühlen – ein Zeichen dafür, dass sie sich „sauwohl“ fühlen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.